Ulrike Gerd Hartmann

Dipl. Feldenkrais-Pädagogin
seit 2000 Studium der Malerei u. a. bei Eva Großhennig
Freie Kunstakademie Augsburg,
Kunstakademie Bad Reichenhall: Ingrid Jureit

 

Arbeiten auf Papier und Leinwand, Acryl mit verschiedenen Werkstoffen

Ich liebe es Geschichten zu erzählen. Mit Worten und Farben, auf Papier und Leinwand. Was mein Leben ausmacht, in mir Resonanz erzeugt, zeigt sich oft in bildhafter Wirklichkeit.
Der Untergrund möchte überlagert, gespachtelt, beklebt, wieder herunter gerissen, abgekratzt und abgewaschen werden. So entstehen Schichten, Häute, Häutungen.
Was war zuerst da, was liegt dazwischen?
Was läßt sich einarbeiten an Erfahrungen, Empfindungen, Vergangenem und Gegenwärtigem? Was ist offensichtlich, offenbart sich? Was ist überzeichnet, hüllt ein, bewahrt sein Geheimnis?
Leinwand und Papier sind geduldig. Sie lassen sich bekleiden, umschmeicheln, verletzen, verformen, um letztendlich doch wieder nackt dazustehen.


Ulrike Gerd Hartmann

Hurterstraße 4a
82346 Andechs

08152-9999583

u.hartmann@bs-mediaconsult.de


  • Der Spieler, 2016

    Monotypie
    25 x 25 cm

Jun

21

Bewegte Momente

Juni 21, 2019 • Taubenturm Diessen beim Marienmünster • Klosterhof, Diessen am Ammersee

Mehr