Ulla Ott

BIOGRAFIE
geboren 1938 in München

Ausbildung zur Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Farb- und Edelsteintherapie und systemische Familienaufstellung.
Bis zum Jahr 2008 eigene Praxis für Naturheilkunde in Geisenfeld in der Hallertau.

Seit Oktober 2008 lebe und arbeite ich in Seeshaupt, im eigenen, kleinen Atelier und stelle hier meine Bilder aus.
Bereits im Alter von 18 Jahren habe ich als Autodidakt begonnen zu malen. Erste Erfolge ermutigten mich damals, weiterzumachen
und es folgten gut besuchte Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen in München.

1978 habe ich meine eigene Malschule für Ölmalerei im Färbergraben in München gegründet und war Mitbegründerin des Künstlerstammtischs in Pasing.

Im Laufe der Jahre und bis heute versuche ich mich bei kompetenten und anerkannten Künstlern in Kursen und Akademien weiterzubilden.

Für mich wichtige Lehrer waren:
Alfred Darda, Ruth Lünen, Martin Lutz, Viktor und Slava Prischedko und Christine Meier, bei der ich 3 Jahre die Aquarellschule Hagen besuchte.
In der Sommerakademie Eigenart in Bad Heilbrunn:
Gloria Gans, Gabriele Lampadius, Manfred Schindwein und Elke Hasenmüller, bei ihr laufende Fortbildung in experimentellem Handdruck, Aquarell abstrakt und verschiedene Techniken in Acryl.

Die Farben und die Auseinandersetzung mit der Kunst begleiten mich seit meiner Jugend durch gute und durch schlechte Zeiten und sind Teile meines Lebens geworden, für die ich sehr dankbar bin.

Ich bin Mitglied des Kunstvereins Tölzer Land, des Kunstvereins Ottobrunn und des Kunstvereins DIE ROSENINSEL Starnberg.

Ausstellungen
2006 – Hotel Hallertau Eröffnungsausstellung
2007 – Rathauskeller in Wolnzach, neue Bilder und Collagen
2010 – Gruppenausstellung in Seeshaupt, Seeshaupter Ansichten
2010 – Kunstevent im Haus des Gastes in Riegsee
2011 – Vereinigte Sparkassen in Weilheim, Aquarelle und Collagen
2012 – Jahresausstellung des Kunstvereins Tölzer Land
2012, 2013 Kunstverein Tölzer Land, „Das kleine Format“
2012 – Kunstevent in den Gärten von Hagen
2012 – Im Rathaus in Seeshaupt, Aquarelle und Collagen, Einzelausstellung
2013 – H-Team „Soziales trifft Kunst und Kultur“, Gruppenausstellung in München
2013 – Roncallihaus in Tutzing, „Bilder des Lebens“: Aquarelle, Drucke und Collagen, Einzelausstellung


Ulla Ott

San.Rat-Jeggle-Straße 13
82402 Seeshaupt

08801 - 91 48 25

info@galerie-ulla-ott.de
www.bilder-ullaott.de


  • Frau auf Rot,


  • Abstrakt Gelb Schwarz,


  • ,


  • Zuflucht,

    Acryl auf Leinwand