Paulo de Brito

1975 geboren in Portugal. Mein namensgebender Ort ist Brito, ein Ort in der Nähe der Stadt Guimarães, diese liegt in der Region Minho, Portugal.
Ausgebildeter Tischler – Gestalter – CAD.

Seit 1994 intensive Beschäftigung mit der Malerei, zahlreiche Malstudien und Kunstseminare bei vielen namenhaften Dozenten Schwerpunkt Ölmalerei, Acrylmalerei und Anatomie.
Lebt und arbeitet als freischaffender Künstler am Starnberger See – Deutschland.
Seine Werke wurden bereits in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland gezeigt. Seine Kunst reicht vom Realismus bis hin zum informellen Action-Painting.
Mitglied des KULTURVEREIN BERG E.V und Die ROSENINSEL e.V
GRÜNDER DES KÜNSTLER FORUM : FOR(U)M .K.V

Über meine Arbeit:
Malerei und Kunst generell, erweckte in jungen Jahren mein Interesse und meine Aufmerksamkeit. Dabei lernte ich unter anderem Newtons und Goethes Farbenlehre kennen und versuchte deren Gedanken und Philosophie mit eigenen Methoden zu verstehen. Ende der Neunzigerjahre verließ ich Portugal mit Aufenthalten in Frankreich (Paris) und Italien (Sizilien), bevor ich nach Deutschland an den Starnberger See zog.

Seitdem hat das Grau eine neue Bedeutung für mich bekommen. Grau ist in Deutschland in allen Jahreszeiten mehr oder weniger eine Konstante. Zuerst war es etwas gewöhnungsbedürftig für mich, hier zu leben ohne den genaueren Grund dafür zu kennen. Es war die Sehnsucht nach einem verloren gegangenen Gleichgewicht, denn ich vermisste das klare, reine Licht, das meine Kindheit bereicherte. Kunst ist für mich in erster Linie ein Bedürfnis, aus der kreativen Substanz heraus etwas zu schaffen, wonach meine Seele verlangt.

Nicht nur die Schwarz – Weiß Kompositionen erlangen meine Aufmerksamkeit, sondern alle Farben tragen in sich das Licht, dass ich immer wieder aufs neue zu entdecken versuche.


Paulo de Brito

Von-der-Tann-Straße 16
82319 Starnberg

0176-20140211

de.brito@freenet.de
www.paulo-de-brito-art-starnberg.de


  • Licht und Schatten, Action Painting,

    Acryl auf Leinwand
    200 x 90 cm

  • Hinaus I, Action Painting, 2018

    Acryl auf Leinwand, Mischtechnik
    125 x 85 cm

  • Leidenschaft,

    Acryl auf Leinwand, Mischtechnik
    125 x 110 cm

  • Hinaus II, Action Painting, 2018

    Acryl auf Leinwand, Mischtechnik
    125 x 85 cm