Lea Jade

Die 1982 geborene Künstlerin Lea Jade ist Malerin und Komponistin und darüber hinaus auch Synästhetin. In ihren Bildern vereint sie beide Prägungen: Sie sieht die Musik in ihrem Verlauf, in ihrer Stimmung und in ihrer Rhythmik in Farben.

In Lea Jades Klangbildern gehen Klang-Farben und Farb-Klänge Hand in Hand. Die Synästhetin bildet ihre eigenen musikalischen Kompositionen ab, indem sie diese in Farben auf Leinwand überträgt: Grundprinzip der Werke ist eine Aufeinanderfolge von mehreren Acryl-Schichten und damit Musikimpressionen.

Beim Hören der Noten entstehen während des Malprozesses ständig neue Farbvisionen, die erst in der zeitlichen Abfolge ein vollkommenes Bild ergeben. Dabei sind die Instrumente selbst, aber auch der Charakter des Tonklanges entscheidend für die Übertragung von Klang in Farbe.

 

Ausstellungen – Malerei

2019

Kunst und Kabarett, Holzhauser Brett, Holzhausen (solo)
Musik in Bildern, Bürgerhaus Unterföhring, München (solo)
Ausstellung, Gallery Lau, Ausstellung bei TME, München (solo)
Schloss Gatterburg, München (solo)
Kleines Format, Diessen am Ammersee
Pop Up Art Gallery Munich, München

2018

Artfair Genua, Galerie Marco Antonio Patrizio, Genova, Italy
Klangbilder, Galerie Kirstin Köllner, Memmingen (solo)
42. Bernrieder Kunstausstellung, Bernried
KLANG DER FARBEN, Jahresausstellung der Roseninselkünstler, Schlossberghalle, Starnberg
Artmuc, Kunstmesse München
Jahresausstellung, Atelierhaus Engl, München
Artfair Vicenza, Galerie Marco Antonio Patrizio, Vicenza, Italy
Hinter den Kulissen, Säulenhalle am Stadttheater, Landsberg (solo)
„Farbenhören“, Ausstellung und Konzert, Gemeindehaus Landsberg a. Lech (solo)
Klangbilder, Marstall am See, Starnberg (solo)

2017

Klang Rhythmus Stille, Studio Rose, Schondorf (solo)
Hinter der blauen Tür, Atelierhaus engl, München

2016

Teilnahme an der internationalen Kunstauktion für das Waisenhaus in Duga, Hofbräuhaus München
Stimmkünstlerin zur Rauminstallation von Katharina Lehmann, ART & Space Gallery, München
Kunstmesse ARTMUC, München
Klangbilder und Bilder der Stille, Ga-Galerie, Ruffinistraße, München (solo)
Auftrag der Münchner Philharmoniker: Plakatgestaltung für Mozarts Requiem

2015

Teilnahme an der intern. Kunstauktion für das Waisenhaus in Duga, Kapuzinerstraße, München
Galerie auf Zeit, Weilheim (solo)
Kunstmesse ARTMUC, Electric-Artcube, München

2014

Klangbilder und Bilder der Stille, Europäisches Patentamt, München
Ausstellung, Immobilienbüro Zippold, Nymphenburg (solo)
Ausstellung zu den Kulturtagen im Stadtbezirk 13, München

2013

Klangbilderausst. mit Uraufführungen v. Jades Eigenkompositionen, Asam-Schlössl, München (solo)
Klangbilder, Forum, München  (solo)
Klangbilderausst.  mit Improvisationen von Lea Jade und I. Acosta, Drahthammer-Schlössl, Amberg (solo)
Aufnahme in die Galerie electric artcube www.electric-artcube.com

2012

Gründung des Atelierhauses engl  www.englateliers.de
Internationalen Kunstausstellung (Wettbewerb) „International Autumn Salon“, Gjilan Serbia
Galerie ARTlabor mit Wendy Bell, München

2011

Staatsexamen: Kunst und Mathematik, LMU München
Aufnahme in die Online-Galerie „Kunst-Leben“ www.kunst-leben.com
Ausstellung „TRAnceART-Visionen klingen nach“, Provisorium, Lindwurmstr. 37, München
Ausstellung „The Wall“, Leopoldstr. 13, München

Komposition

2018

Uraufführung von 12 Eigenkompositionen, Asam-Schlösschen, München
Klangbildzyklus zu Eigenkompositionen, Uraufführung Marstall am See, Berg

2017

Konzert mit „Limited Edition“ im Literaturhaus, München
Gedenkkonzert für Jarmila Sanders-Baumann, Alte Mühle, Bodensee
Teilnahme an der Masterclass von Hans Zimmer (Filmmusikkomponist)
Konzert für Familie Kronsbein (Galerie Kronsbein), München
Konzert, Messe für Talentförderung, Messe München

2016

Gründung des Ensembles „Limited Edition“
Konzert zur Buchvorstellung „Das Schlüsselschloßprinzip“, Higero, München

2015

Filmmusik zur Dokumentation „systemische Aufstellungsarbeit“, Regie: Oliver Kahl

2014

Musikvertrag mit Musikproduktion Bonilogo Ltd.

2013

Expertin: „Klavierlernen in 10 Minuten“, Fernsehauftritt bei Welt der Wunder

2012

CD Fertigstellung und Veröffentlichung „Lieder der Stille“, Eigenkompositionen von Lea Jade
Auftragskomposition für die Firma Prometheus Medien, München
CD – Einspielung und Veröffentlichung von Eigenkompositionen, Gasteig München mit der Pianistin Anna Valiulina und der Cellistin Angela Chang

2011

Veröffentlichung des 4/4-Walzers bei Musikverlag Doblinger (Wien), in Walzer! hrsg. v. EL Raphael

2008

CD- Aufnahme eigener Kompositionen , Wien

2005

Uraufführung des 4/4-Walzers beim österreichischen Musikwettbewerb „Prima La Musica“

2003

öffentlicher Vortrag und Uraufführung der Werke „Duo“ und „Schnee“ im Museum Carolino Augusteum Salzburg, zur Retrospektive von Prof. Hans Wulz

2003-2006

Studium: Musikwissenschaft, LMU

2002

Veröffentlichung von sechs Werken für Klavier und Flöte „Astrida“ beim Notenverlag Bohne&Schulz


Lea Jade


0171-6887531

atelier@leajade.com


  • Bird, 2018

    Acryl auf Leinwand
    170 x 170 cm

  • Encounter, 2017

    Acryl auf Leinwand
    200 x 170 cm

  • Traum, 2018

    Acryl auf Leinwand
    170 x 150 cm

  • Altes Lied, 2018

    Acryl auf Leinwand
    170 x 150 cm

  • Sphären, 2019

    Acryl auf Leinwand
    130 x 160 cm

  • Zart, 2018

    Acryl auf Leinwand
    70 x 70 cm