Josef Rohrhirsch

Jahrgang 1947
Münchner

Erster Lehrberuf im graphischen Gewerbe,
nach dreißigjähriger Tätigkeit in verschiedenen Zweigen dieser Branche ein völliger Neuanfang:

Eine zweite Lehre als Kunstglaser mit Gesellenprüfung.

Schon seit dieser Zeit überwiegende Orientierung in Richtung Glaskunst mit dem Ziel, Flachglas eine räumliche Dimension zu geben.


Josef Rohrhirsch

Anemonenstr. 9
81547 München

Tel. 089 - 39 10 29 73

jo.rohrhirsch@t-online.de
glasundfarbe.com